Kobsche Dienstleistungen GmbH | Duisburg

  RANGIER SERVICE - WARENAUSGANG

Für unser Standby & Change System werden vorgesehene Trailer verschiedener Unternehmen mittels Fahrzeugen der Marke Terberg an vorgegebenen Rampen zur Verladung abgestellt. Mit der 360° Rundumsicht sind diese Tätigkeiten sehr zügig und Zuverlässig und nach bestem ermessen erledigt. Nachdem die vorgegebenen Trailer verladen und verplombt wurden werden diese zur Abholung des jeweiligen Unternehmers / Transporteurs bereit gestellt. Sämtliche einkommenden Trailer werden schriftlich dokumentiert nach folgenden Kriterien :

  1. Beschädigungen ( eventuelle Beschädigungen vorhanden / Planen Einschnitte )
  2. Ladungssicherung ( vorhanden - ja / nein )
  3. Sauberkeit ( Ladeflächen und Innenraum des Trailers verschmutzt - ja / nein )
  4. Verkehrssicherheit ( tauglich / nicht tauglich )

Sind keine Mängel gegeben werden diese Trailer in den Standby Pool aufgenommen, ist dem nicht der Fall wird der jeweilige Trailer abgelehnt und nicht zur Verwendung freigegeben oder zur Aufnahme durch den Transporteur prepariert.

  RANGIER SERVICE - WARENEINGANG

Eingehende Warenlieferungen vom nah gelegenen Hafen-Terminal werden zeitkonform und wie folgt bearbeitet, bevor diese zur Abladung an den Rampen bereit gestellt werden können.

  1. Schadstoffmessung zur Sicherheit der operativen Mitarbeiter im Lager
  2. Plombenprüfung ( keine Mängel / Beschädigungen )

  Rangierfahrzeuge im Einsatz - TERBERG YT182 / YT222

  Im Digitalzeitalter ? Natürlich !














  Lagerwirtschaft und Warehousing

Bei der Bearbeitung des Warenguts unserer Kunden wird mit äußerster Sorgfalt auf die Lagerung sowie das Handling geachtet. Jedes eintreffende Warengut, Packstücke sowie Paletten wird auf Mängel oder Schäden geprüft. Eintreffende Ware wird nach der Entladung von unserer Lageroperative gescannt und an vorher vorgegebenen Stellplätzen zwischengelagert.

Bei ausgehendem Warengut werden zuvor zwischengelagerte Packstücke und Paletten am zugewiesenen Verladedock zur weiteren Bearbeitung bereit gestellt. Nach dem Eintreffen des Transporteurs / LKW's wird diese dann Termingerecht verladen.

Unsere Mitarbeiter des Lagers stehen in stetiger Verbindung mit den Rangierern die über eine Firmeninterne App
( Desktop PC sowie Tablet ) verfügen. Diese zeigt freie, belegte sowie reservierte Rampen an, die per click beiderseitig abgeglichen werden können.